RUFEN SIE UNS AN
0800-300 096
0 Item(s)

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Menü

Product was successfully added to your shopping cart.

Individualisierte Beutel

Packlinq hat sich auf individualisierte oder bedruckte Beutel spezialisiert. Plastikbeutel können in zahlreichen Größen und in verschiedenen Folienqualitäten hergestellt werden. Und mit unseren Druckmaschinen können wir die Beutel genau nach Ihren Vorstellungen bedrucken. Dafür gibt es nur wenige Beschränkungen. Wir möchten Ihnen trotzdem etwas mehr zu den Möglichkeiten erklären. Unten spezifizieren wir nur die Optionen für flache Beutel, Cellobeutel oder einfache Plastikbeutel.

Sacs Plastiques 5,7 x 30,5cm Refermables par un Rabat Adhésif (100 Pièces) [B214]Sacs Plastiques Premium Refermables Transparents avec Fermeture “sécurisée” 29.1 x 36.2cm (100 pièces) [PR11]Sacs Plastiques 13x18cm Transparents Scellables sans Rabat (100 Pièces) [B5X7NF]

Maße:
Wir können flache Beutel in fast allen gewünschten Maßen herstellen, doch es gibt einige Einschränkungen. Der kleinste von uns herstellbare Beutel ist 5 x 5 cm groß. Die größtmögliche Weite beträgt 180 cm und die größtmögliche Höhe beträgt 140 cm. 

Plastikfolie:
Packlinq produziert hauptsächlich Beutel aus OPP und CPP-Folie, doch LDPE- oder HDPE-Beutel können ebenfalls hergestellt werden. Die Stärke der von uns verwendeten Folien kann jede Stärke zwischen 25 und 70 Mikron sein. Die stärkste Qualität für OPP-Folie beträgt 60 Mikron. Laminierte OPP- und CPP-Folien sind ebenfalls möglich und selbstverständlich bieten wir auch biologisch abbaubare Folien an, wie beispielsweise OXO-abbaubarer Kunststoff oder PLA.

Bedrucken:
Unsere Druckmaschinen können bis zu 7 Farben drucken. Dafür nutzen wir den Rotationstiefdruck. Der Rotationstiefdruck hat gegenüber dem Flexodruck viele Vorteile. Die Farben sind lebendiger und die Druckplatten sind günstiger. Wenn Sie einen Fotodruck wünschen, ist der Rotationstiefdruck die bessere Technik. Die Mindestbestellmenge ist ebenfalls geringer als beim Flexodruck. Unser Design-Team aus dem eigenen Haus kann Sie bei der Gestaltung Ihres eigenen „Look & Feel“ unterstützen, das Sie sich für Ihre Beutel wünschen.

Optionen und Ausführungen:
Wir können flache Beutel mit ziemlich vielen Optionen herstellen, wie Luftlöchern, Mikroperforation, Griffen, Keil am Boden oder an einem Sammler gebündelt - was auch immer, wir können es herstellen!

Anforderungen an Mindestbestellmengen:
Hier gibt es die meisten Einschränkungen. Für einen unbedruckten Beutel mit Sondermaßen ist die Mindestbestellmenge nicht hoch. Für bedruckte Beutel ist dies etwas anders. Je größer der Beutel, desto geringer muss die Mindestbestellmenge sein. Tatsächlich brauchen wir mindestens 10.000 Meter Folie, um effizient zu drucken. Wenn Sie die Breite eines Beutels nehmen, den Sie haben möchten und die 10.000 Meter durch 2 x die Breite teilen, erhalten Sie eine Vorstellung von der Mindestbestellmenge. Beispiel: Sie wollen einen Beutel mit den Maßen 15x40cm. Dann berechnen Sie wie folgt: 10.000 / (2 x 0,15) = 30.000 Beutel.

Durchlaufzeit:
Diese ist vom Druckdatentyp oder von den Mustern abhängig, die Sie anliefern. Wir bevorzugen Illustrator oder EPS-Dateien als Vektorgrafik. Wenn diese verfügbar sind, können wir Ihnen normalerweise innerhalb einiger Tage einen digitalen Andruck schicken. Nach Ihrer Freigabe können wir die meisten Aufträge innerhalb von 4 Wochen produzieren. Wir brauchen weitere 4 Wochen für den Versand zu Ihnen.

OK, ich bin interessiert:
Sehr gut, wir auch! Bitte rufen Sie uns an oder senden Sie uns dieses Formular mit Ihrer Anfrage. Von den oben genannten Optionen müssen wir wissen, was Sie wünschen. Wenn Sie uns kontaktieren, stellen Sie sicher, dass Sie die Maße des Beutels kennen, die Qualität und die Stärke der Folie, die Sie wünschen, die Optionen, die Sie benötigen, wie viele Farben gedruckt werden sollen und welche prozentuale Druckfläche Sie auf Ihrem Beutel wollen und wir senden Ihnen noch heute ein Angebot